Cookies ermöglichen eine bestmöglichste Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Webseite und ihrer Inhalte/Informationen erklären Sie sich damit einverstanden, daß wir Cookies verwenden.  Weiterlesen... Einverstanden


Der Beruf des Journalisten ist sonderbar.
Immer befindet er sich am Schauplatz irgendeines Dramas,
für das es keine Lösung gibt.

Tiziano Terzani

Fremdes vertraut machen, Vertrautes genau anschauen

Neugier auf die Welt und  Interesse an Menschen treibt mich an. Meine Arbeit mache ich im direkten Kontakt: Ich reise an den Ort, um den es geht und spreche mit den Menschen, die sich in ihrem Thema auskennen. Die recherchierten Fakten setze ich in den Kontext, leserfreundlich geschrieben. So entstehen meine Reportagen und Portraits.

Für Publikumszeitschriften und Fernsehen arbeite ich, ich schreibe aber auch Bücher.

Die Summe meines Wissens und meiner Qualifikation als Journalistin biete ich im Bereich Corporate Publishing an. Die Grundsätze des journalistischen Handwerks gelten auch für Publikationen, die nicht im Auftrag von Verlegern, sondern im Auftrag von Unternehmern erstellt werden. Zusammen mit Kollegen aus Redaktion, Grafik, Foto, Kamera und Schnitt oder Anzeigeakquise, entstehen maßgeschneiderte Kundenmagazine, Videos und andere Publikationen. So erreichen Sie eine zielgenaue Kundenbindung für Ihr Unternehmen.

Kann ich etwas für Sie tun? Nehmen Sie einfach unverbindlich Kontakt auf. Beim Reden ergibt sich Neues.