Das neue BRENNERS ist da!

Themen rund um den Tegernsee und von weit darüber hinaus bietet das neue Magazin. Darum geht's in der aktuellen Ausgabe: 

Kreuth wird Bergsteigerdorf - ein Spaziergang an der Weissach, ein Gespräch mit Bürgermeister Bierschneider und ein Vergleichsbesuch in Obertilliach, einem der ältesten Bergsteigerdörfer Österreichs.

Ein Ausflug in die Wachau und die Weingegend um Stift Melk und eine Reise durchs Vinschgau auf den Spuren der Romanik. 

Dazu geht's mit Quadro Nuevo, eine erfolgreiche Band mit besonderer Note, um Welt - und Heimatklänge. Und wir durften eine echte Silbermedaille der olympischen Winterspiele in der Hand halten. Leo Pföderl, einer der Eishockey-Jungs kam im Freihaus vorbei und plauderte über seine so erfolgsgekrönte Reise nach Südkorea.

Das aktuelle Heft liegt im Freihaus Brenner aus, Hausgäste können es kostenfrei dort abonnieren und auch an ausgewählten Geschäften im Tal ist es erhältlich.

 

Zurück